Braucht man als Selbstständiger überhaupt einen Steuerberater? Ich sage ganz klar: Ja! Es kostet zwar Geld, nimmt aber dafür viel Druck. Auch den Zeitfaktor, wenn meine die Steuererklärung alleine bearbeitet, ist nicht zu unterschätzen. Daher würde ich immer von Anfang an oder sogar schon bei der Planung der Existenzgründung einen Steuerberater empfehlen.

Es gibt mehrere Wege einen guten Steuerberater zu finden.

  1. Frage bei Freunden und Bekannten nach ihren Erfahrungen. Hast du Selbstständige in deinem Bekanntenkreis? Frage nach ihren Empfehlungen.
  2. Suche im Internet nach einem Steuerberater und schau dir mehrere Steuerberater an.
  3. Höre bei der Wahl auf deine Intuition, denn die hat meistens recht.

Hast du einen geeigneten Steuerberater gefunden, steht dir dieser in allen steuerrechtlichen Fragen zur Verfügung. Auch kann dir ein Steuerberater bei der Existenzgründung einem Businessplan (wenn erforderlich) helfen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner