Sollte man von Anfang an umsatzsteuerpflichtig sein? Was bedeutet das für das Unternehmen?

Die Umsatzsteuer in Deutschland auf Dienstleistungen (Dogwalking, Tagesbetreuung, Hundepension) beträgt 19%. Das bedeutet: Man führt von seinen Einnahmen immer direkt 19% ans Finanzamt ab. Es ist ein durchlaufender Posten. Kleinunternehmerregelung Es gibt in Deutschland die Kleinunternehmerregelung. Dies bedeutet, dass man als Unternehmer die 19% Umsatzsteuer nicht abführen muss. Dafür gibt es natürlich klare Regelungen. Die … Sollte man von Anfang an umsatzsteuerpflichtig sein? Was bedeutet das für das Unternehmen? weiterlesen