Jeder Dogwalker kennt die bunten, kurzen und langen Dinger alias Schleppleinen. Sie sind nicht wegzudenken, denn sie bieten Sicherheit für Hund und Mensch, aber es gibt viele Punkte zu beachten. In dieser Episode spreche ich über das Thema “Schleppleinen” in der Hundebetreuung.

Meine Angebote für dich, wenn Du Dich als Dogwalker selbstständig machen möchtest:

Mein 0€-Videokurs "Traumjob Dogwalker" führt dich in diesen tollen Job ein 🙂

Meine Dogwalker Ausbildung ist ein Kurs, der dich über 12 Monate begleitet. In diesem Kurs lernst du, wie du große Hundegruppen über Belohnungen führst.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner